rundstrecke

Rundstrecke

Ziel ist es die vorgegebene Renndistanz am schnellsten zu absolvieren oder in einer bestimmten Zeit die größte Distanz als Einzelfahrer bzw. im Team zurückzulegen, natürlich in entsprechend regelkonform vorbereiteten Rennfahrzeugen auf einem abgesperrten Rundkurs.
kartslalom

Automobilslalom

Autoslalom ist die ideale Sparte für Motorsport-Einsteiger. Kosten- und Zeitaufwand halten sich wirklich in Grenzen, so daß Slalom im Vergleich zu allen anderen Motorsportarten sehr kostengünstig zu betreiben ist.
kartslalom

Kartslalom

Die beste Möglichkeit für Kinder von 8 bis 18 Jahren frühzeitig in den aktiven Motorsport einzusteigen und Rennsport Erfahrungen zu sammeln. Das Trainings-Kart wird natürlich vom MSV gestellt und das Nenngeld sowie der Aufwand für persönliche Ausrüstung sind im Vergleich zu anderen Sportarten minimal.
rallye

Rallye

Bei der Rallye startet man zu zweit, Fahrer und Navigator, wohingegen man beim Bergrennen alleine gegen die Uhr fährt. In der Vergangenheit sind wir als GMC häufig zu Gast bei der Rallye Köln-Ahrweiler und dem Bergrennen in Wolfsfeld gewesen.
sportwarte

Sportwarte

Jeder Motorsportinteressierte, der grundsätzlich das 18. Lebensjahr vollendet hat, kann bei Motorsportveranstaltungen als ehrenamtlicher Sportwart der Streckensicherung eingesetzt werden. Voraussetzung für die Lizenzierung des Sportwartes der Streckensicherung ist unter anderem die Teilnahme an einem Lehrgang.
bergrennen

Bergrennen

Bergrennen sind die Einzelzeitfahren des Motorsports. Auf fahrerisch anspruchsvollen, kurvenreich Bergstraßen, die sonst ihren alltäglichen Zweck als öffentliche Land- oder Kreisstraße erfüllen, kämpfen die Fahrer allein gegen den Berg und den Sekundenzeiger der Stoppuhr.